Kurzlink: www.bra.nrw.de/484087
Bereich: Energie, Bergbau > Energietechnologie

Förderprogramm regenerative Energien - progres.nrw Gehört zum Bereich  Gehört zum Bereich  Gehört zum Bereich

Energiesparer NRW

Maßnahmen zum Wärmeschutz oder der Einsatz erneuerbarer Energien sind ein wichtiger Beitrag zum verantwortungsvollen Umgang mit Energie, zur Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen sowie zum Umweltschutz. Private Haushalte können sich als Energiesparer NRW präsentieren.

Auch wenn man Häusern die inneren, energetischen Qualitäten nicht ansieht - wer in die Energieeffizienz investiert, Energie spart oder die Kraft der Sonne nutzt, muss sich nicht verstecken.

Deshalb möchte das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW Ihr Gebäude mit der Plakette  Energiesparer NRW auszeichnen.

Sieben unterschiedliche Auszeichnungen werden für besonders niedrigen Heizwärmebedarf oder für den Einsatz erneuerbarer Energien, z. B. Photovoltaik oder Solarkollektoren auf Antrag vergeben.

Prüfen Sie selbst, in welchem Bereich Ihr Gebäude vorbildlich ist. Die Anforderungen finden Sie in den jeweiligen Anträgen. Sofern Sie Ihr Gebäude in mehreren Kategorien vorbildlich ist, können Sie selbstverständlich alle entsprechenden Auszeichnungen erhalten. Bei den drei Kategorien, die den Energiebedarf Ihres Gebäudes auszeichnen, können Sie natürlich nur in einem Bereich die Plakette erhalten.


Ausgezeichnete Projekte "Energiesparer NRW"

Die als "Energiesparer NRW" ausgezeichneten Gebäude oder Anlagen helfen auf vorbildliche Weise CO2-Eimssionen zu sparen. Dies geschieht durch den Einsatz von Anlagen zur Nutzung "Erneuerbarer Energien" oder, indem der energetische Standard von Gebäuden weit über das gesetzliche Mindestmaß hinausgeht. Hier haben sie die Möglichkeit sich über ausgezeichnete Projekte in NRW zu informieren.


Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/484087