Kurzlink: www.bra.nrw.de/2941866
Bereich: Themen von A bis Z > I > invet - Informal Vocational Education of Travellers

invet - Informal Vocational Education of Travellers

Projektziel

Konkretes Ziel des Projektes war es, jugendlichen Schaustellern zu ermöglichen, ihre außerhalb des formalen Bildungssystems in den Familienbetrieben erworbenen beruflichen Kompetenzen mit Hilfe der erprobten niederländischen EVC-Methode  feststellen und anerkennen zu lassen.

Darüber hinaus verfolgt der Projektansatz weitere langfristige Ziele:

  • Förderung des Zugangs reisender Jugendlicher zu beruflicher Bildung.
  • Förderung der Chancengleichheit und Beschäftigungsfähigkeit jugendlicher Schausteller.
  • Förderung der Motivation in der Zielgruppe zur Teilnahme an berufsbildenden Maßnahmen.
  • Förderung der grenzüberschreitenden Anerkennung von Ausbildungsmaßnahmen.
  • Öffnung der deutschen Berufsausbildung sowohl für modulare Konzepte wie für die Einbeziehung informell erworbener Kompetenzen (auch für andere Berufsfelder und Zielgruppen).
  • Ergänzung des bestehenden modularen Ausbildungskonzeptes für Schausteller in Deutschland.
  • Einstieg in speziell auf Schausteller ausgerichtete berufliche Bildungsangebote in den Niederlanden.


Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/2941866