Kurzlink: www.bra.nrw.de/1478931
Bereich: Pressearchiv > 2012

Meldungen März 2012


Verdienter Ruhestand

Schulaufsichtsbeamte nach 40 Jahren verabschiedet

02.04.2012 - Am 30.03.2012 verabschiedete Abteilungsleiter Christian Salomon Schulamtsdirektorin Christel Dahmen und Schulamtsdirektor Wilfried Flader nach über 40-jähriger Dienstzeit in den wohlverdienten Ruhestand. mehrwww.bra.nrw.de/1646878



Buchpräsentation

Interkulturelle Kompetenz als Schlüssel

02.04.2012 - In einem wichtigen Punkt sind sich Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann und Schulabteilungsleiter Christian Salomon mit den Autorinnen Dr. Ulrike Zenk und Hatice Gündoğdu vollkommen einig: Interkulturelle Kompetenz ist ein Schlüssel, damit Integration funktionieren kann – insbesondere im pädagogischen Bereich. mehrwww.bra.nrw.de/1646564



Tourismusprojekt „GastWelten“

Betriebsoptimierung per 3 D

30.03.2012 - Qualitätsoffensive für die Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe in Südwestfalen: Durch 3D-Technik und zusätzliche Beratung können sich Unternehmen jetzt ein Bild davon machen, wie ihre Betriebsräume optimiert werden könnten.  mehrwww.bra.nrw.de/1645698



Bildungsfragen beruflich Reisender

Treichel bleibt auch im Ruhestand engagiert

29.03.2012 - Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann verabschiedete am 26.03.2012 den Hauptdezernenten und Leitenden Regierungsschuldirektor Martin Treichel in den wohlverdienten Ruhestand. Gleichzeitig vereinbarte er mit ihm die ehrenamtliche Weiterführung seiner Aktivitäten auf dem Gebiet der schulischen Bildung von Kindern beruflich Reisender.  mehrwww.bra.nrw.de/1644756



Zeus-Projekt

Kleine Reporter beim Regierungspräsidenten

28.03.2012 - Gerd Bollermann legt sich fest: „Ein ganz klares Ja!“ – so die Antwort des Regierungspräsidenten auf die Frage der 10-jährigen Marie Blumenstein, ob der BVB denn 2012 wieder Deutscher Meister wird.  mehrwww.bra.nrw.de/1644355



Fortbildung für neue Schulleitungen

Grundstein für eine vertrauensvolle Kooperation

28.03.2012 - „Schulleitungen neu im Amt“ – unter diesem Motto stand eine Fortbildung, zu der Abteilungsleiter Christian Salomon am 23. März 2012 zwölf Schulleiterinnen und Schulleiter von Gymnasien aus dem Regierungsbezirk begrüßte, die diese Funktion im Laufe dieses Schuljahres neu übernommen haben.  mehrwww.bra.nrw.de/1644136



OVG-Urteil

Straßenprostitution in Dortmund weiter verboten

27.03.2012 - Die Sperrbezirksverordnung bleibt in Kraft: Mit Beschluss vom 26. März 2012 hat das Oberverwaltungsgericht Münster die Beschwerde einer Antragstellerin gegen die Versagung ihrer Prostitutionsausübung auf der Straße zurückgewiesen. Das OVG hat damit die Sperrbezirksverordnung der Bezirksregierung Arnsberg als rechtmäßig bewertet. mehrwww.bra.nrw.de/1643912



PCB-Belastung in Nahrungspflanzen

Weiterhin Verzicht auf Grünkohl empfohlen Gehört zum Bereich Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz

26.03.2012 - Die PCB-Belastung von Nahrungspflanzen aus Kleingartenanlagen im Umfeld des Geländes der Firma ENVIO hat sich gegenüber dem Vorjahr kaum verändert. Dies ist das Ergebnis der vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) durchgeführten Untersuchungen. Der Verzehr von Blattgemüse wie Endivie, Spinat, Mangold und Zucchini etc. ist gesundheitlich unbedenklich. Die einzige Ausnahme: Grünkohl sollte auch weiterhin nicht angebaut und gegessen werden. Die PCB-Gesamtbelastung kann unter ungünstigen Annahmen beim Verzehr von Grünkohl aus den Gärten im Hafenbereich zu Überschreitungen der täglich tolerierbaren Dosis führen. Somit kann bei dauerhaftem hohem Verzehr von selbst angebautem Grünkohl das Auftreten von schädlichen, gesundheitlichen Effekten nicht ausgeschlossen werden.  mehrwww.bra.nrw.de/1641068



Integrationskonzept und Partnervereinbarung

Mehr Migrantinnen und Migranten in den Öffentlichen Dienst

26.03.2012 - Die Bezirksregierung Arnsberg und das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen unternehmen eine gemeinsame Anstrengung für eine bessere Integration von Migrantinnen und Migranten. mehrwww.bra.nrw.de/1640974



Staatssekretär des Schulministeriums

Arbeitsbesuch bei der Bezirksregierung

26.03.2012 - Regierungsvizepräsident Volker Milk und Schulabteilungsleiter Christian Salomon begrüßten am 21. März in Arnsberg den Staatssekretär des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ludwig Hecke, zu einem gemeinsamen Arbeitstreffen mit den Leitern aller Fachdezernate der Schulabteilung.  mehrwww.bra.nrw.de/1640700



A42 bei Castrop Rauxel

Bauarbeiten für Lärmschutz erfordern Tempolimit

26.03.2012 - Auf der A 42 zwischen den Anschlussstellen Castrop-Rauxel-Bladenhorst und Castrop-Rauxel werden in den nächsten ca. drei Monaten Verbesserungsmaßnahmen an bereits bestehenden Lärmschutzwänden durchgeführt bzw. neue Lärmschutzwände errichtet.  mehrwww.bra.nrw.de/1640685



Standortübungsplatzes Büecke

EU und NRW fördern die Umgestaltung des ehemaligen Standortübungsplatzes Büecke

26.03.2012 - Es war ein langer Weg, aber jetzt ist das Ziel in Sicht. Die Bezirksregierung Arnsberg, vertreten durch Abteilungsleiter Bernd Müller, überreichte der Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz (ABU) den Zuwendungsbescheid über knapp 800.000 Euro für die Umgestaltung des ehemaligen Standortübungsplatzes zwischen Soest und dem Möhnesee. Die ABU hatte dieses Projekt unter der Bezeichnung „Weidelandschaft Kleiberg bei Büecke“ beantragt.  mehrwww.bra.nrw.de/1640614



Neuer Bürgerbus im Regierungsbezirk

45.000 Euro für Bürgerprojekt in Herdecke Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

20.03.2012 - Seit dem 15. Februar 2011 gibt es den Bürgerbusverein in Herdecke. Mit der Bewilligung von 45.000 Euro für die Anschaffung des ersten Bürgerbusses in der Stadt Herdecke kann das neue ÖPNV-Angebot jetzt an den Start gehen. mehrwww.bra.nrw.de/1530580



Förderbilanz 2011

Geld für den Ganztag

19.03.2012 - 370.602.389,45 Euro – das ist die Summe der Fördergelder, die 2011 von der Schul- und Kulturabteilung der Bezirksregierung bewilligt wurden. Ein Großteil davon dient der Mitfinanzierung der (privaten) Ersatzschulen in NRW. Erhebliche Fördermittel fließen aber auch in den Ausbau des Ganztags an öffentlichen Schulen sowie in die Förderung der Kultur in der Region.  mehrwww.bra.nrw.de/1529184



Arbeitsgespräch mit breitem Themenspektrum

Bezirksregierung und Hochsauerlandkreis im Dialog

16.03.2012 - Zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung trafen sich am 13. März 2012 im Mescheder Kreishaus unter Leitung von Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann und Landrat Dr. Karl Schneider die Leiter der Fachabteilungen der Bezirksregierung Arnsberg sowie der Fachbereiche der Kreisverwaltung.  mehrwww.bra.nrw.de/1528501



Ernennung zum Schulrat

Leon Moka betreut Hauptschulen in Dortmund und im Kreis Unna

16.03.2012 - Der für die Hauptschulen in Dortmund und Unna zuständige Schulaufsichtsbeamte Leon Moka wurde am heutigen Tag von dem Schulabteilungsleiter der Bezirksregierung Arnsberg, Christian Salomon, zum Schulrat ernannt. mehrwww.bra.nrw.de/1528417



Felsen im Hönnetal

Kein Klettern auf Kosten der Natur Gehört zum Bereich Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz

15.03.2012 - Ein konstruktiver Fachdialog mit den Kletterverbänden und Lösungen im Konsens – darauf legt die Bezirksregierung weiter großen Wert. Aus aktuellem Anlass weist sie aber ausdrücklich darauf hin, dass das Klettern in FFH-Schutzgebieten verboten ist – damit beispielsweise auch im Hönnetal.  mehrwww.bra.nrw.de/1527063



Jugend debattiert

Wettkampf um die besten Argumente

14.03.2012 - „Eine gute Debattierfähigkeit ist nicht nur eine wichtige Eigenschaft fürSie persönlich, sondern hat auch für die Gesellschaft als Voraussetzung einer lebendigen Demokratie große Bedeutung.“ Mit diesen Worten leitete Regierungspräsident Dr. Bollermann die Siegerehrung der von der Bezirksregierung auf Regionalebene ausgerichteten Finalrunde des Landeswettbewerbs „Jugend debattiert“ ein, dessen Patenschaft er übernommen hat. mehrwww.bra.nrw.de/1526044



Hochschulen und Handwerk im Dialog

Neue Formen der Zusammenarbeit

09.03.2012 - Die Hochschulen und das Handwerk im Regierungsbezirk Arnsberg wollen stärker als bisher kooperieren. Das ist das Ergebnis eines ersten Arbeitsgesprächs auf Einladung und unter Regie von Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann. Auch konkrete Planungen für gemeinsame Veranstaltungen gibt es bereits. mehrwww.bra.nrw.de/1524473



Dortmund – Hörde

Altbergbau im Bereich Benninghofer Straße/Clarenberg

06.03.2012 - „Seit Anfang der Woche verfüllen wir als präventive Schutzmaßnahme die unter dem Wendehammer Clarenberg, Ecke Benninghofer Straße erkundeten Verbruchzonen des Altbergbaus mit Betonbaustoffen.“ so Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann anlässlich seines vor Ort Termins am Dienstag (6. März 2012) auf der Baustelle in Dortmund - Hörde. mehrwww.bra.nrw.de/1480747



Jubiläum mit Lehrerfortbildung

Zehn Jahre Ökologische Station in der Jugendherberge Sorpesee

06.03.2012 - Seit dem Jahr 2001 gibt es die Ökologische Station in der Jugendherberge Sorpesee. Im Mai 2001 waren Schülerinnen und Schüler des Mendener Walram-Gymnasiums die ersten Teilnehmer eines Kurses, wie ihn seitdem eine Vielzahl von Schülergruppen und Klassen besucht haben.  mehrwww.bra.nrw.de/1480671



Arbeitsbesuch

Minister und Regierungspräsidenten treffen sich in Arnsberg

06.03.2012 - Zu einem Arbeitstreffen kamen am 5. März der Minister für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Harry Kurt Voigtsberger und die fünf nordrhein-westfälischen Regierungspräsidentinnen und Regierungspräsidenten in Arnsberg bei RP Dr. Gerd Bollermann zusammen.  mehrwww.bra.nrw.de/1480456



„European Energy Award“

Stadt Arnsberg will den Energiepreis Gehört zum Bereich Energie, Bergbau Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

02.03.2012 - 120 Kommunen und Landkreise beteiligen sich NRW-weit am Programm „European Energy Award (eea)“. 19 Kommunen sind es bisher im Regierungsbezirk – darunter ab sofort die Stadt Arnsberg. Durch die Bewilligung der Bezirksregierung kann sie jetzt das bereits erprobte Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren nutzen. Ziel: mehr Klimaschutz vor Ort. mehrwww.bra.nrw.de/1479022



Konsolidierungshilfe

Menden legt Sanierungsplan vor Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

02.03.2012 - Die Konsolidierungspotenziale im Haushalt waren bereits in einer Arbeitsgruppe aus Vertretern von Bezirksregierung und Stadt Menden benannt worden. Seit Dienstag (28.02.) liegt der städtische Sanierungsplan jetzt in Arnsberg zur Genehmigung vor.  mehrwww.bra.nrw.de/1478945



Öffentliche Belobigung

Brand gelöscht – Leben gerettet

01.03.2012 - Weil Bernd Czaja aus Hattingen schnell und beherzt handelte und so einer älteren Autofahrerin das Leben rettete, erhielt er heute von Regierungsvizepräsident Volker Milk die Belobigungsurkunde des Landes NRW. Eine solche Rettungstat sei immer auch ein Zeichen „gegen eine Kultur des Wegsehens“, sagte Milk bei der Feierstunde im Hattinger Rathaus. mehrwww.bra.nrw.de/1478453

Info-Bereich

Ansprechpartner/innen:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/1478931