Kurzlink: www.bra.nrw.de/1694196
Bereich: Pressearchiv > 2012 > Juni

19.06.2012

Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten

Aufsuchungserlaubnis für Feld „Falke-South“ Gehört zum Bereich Energie, Bergbau

Die Bezirksregierung Arnsberg hat am 18. Juni 2012 der BNK Deutschland GmbH, Frankfurt am Main, die Erlaubnis erteilt, zu gewerblichen Zwecken den Bodenschatz Kohlenwasserstoff in dem Feld „Falke-South“ aufzusuchen. Das Feld liegt im Bereich der Kreise Gütersloh, Hochsauerlandkreis, Paderborn, Soest, Unna und Warendorf. Die bergrechtliche Erlaubnis ist erteilt worden, da die gesetzlich vorgegebenen Voraussetzungen hierfür vorlagen.

Die Erlaubnis allein berechtigt die Firma BNK Deutschland GmbH allerdings noch nicht, konkrete Aufsuchungsarbeiten in dem Erlaubnisfeld zu beginnen. Hierzu bedarf es nach den Vorschriften des Bundesberggesetzes noch bergrechtlicher Betriebsplanverfahren.

In einem solchen bergrechtlichen Betriebsplanverfahren würden dann die in ihren Aufgabenbereichen berührten Behörden und Gemeinden sowie gegebenenfalls andere Stellen erneut beteiligt. Diesbezügliche Anträge liegen bisher jedoch nicht vor.

In dem jetzt abgeschlossenen Verfahren zur Erteilung der Aufsuchungserlaubnis für das Feld „Falke-South" wurden seit Anfang des Jahres 2012 die Träger öffentlicher Belange wie der Geologische Dienst NRW, der Regionalverband Ruhr, Kreise und Kommunen und die jeweiligen Bezirksregierungen beteiligt.

Transparentes Verfahren

Um das Verfahren so transparent wie möglich zu gestalten, hat die Bezirksregierung Arnsberg über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus insgesamt 43 Träger öffentlicher Belange beteiligt und zu einer Stellungnahme aufgefordert. Fast alle Beteiligten haben Stellungnahmen abgegeben. Darüber hinaus gingen drei Stellungnahmen Unbeteiligter ein.

Da diese Erlaubnis erst der Suche nach Rohstoffen dient, kann derzeit über gewinnbare Vorkommen oder über etwaige zukünftige Bohrungen und deren örtliche Lage keine Aussage getroffen werden.

 

Ansprechpartner:
Andreas Nörthen
(Sprecher für die Abteilung Bergbau und Energie in NRW)
Kontakt: 02931 / 82-3934

 


Info-Bereich

Kontakt:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/1694196