Kurzlink: www.bra.nrw.de/1704547
Bereich: Pressearchiv > 2012

Meldungen Juli 2012


Ausbildungsplätze 2013

Bezirksregierung setzt auf Vielfalt

27.07.2012 - Neue Ausbildungsrunde bei der Bezirksregierung Arnsberg: Diesmal sucht die Behörde zum 1. August 2013 je zwei Azubis im Bereich Fachinformatik und Geomatik – zudem einige junge Menschen, die Regierungssekretäranwärter/in werden möchten (ab 01.09.). Derweil können Regierungsinspektoranwärter/innen sich für die 2013 beginnende Ausbildung (Ende: 2016) diesmal nicht in Arnsberg, sondern – im Rahmen eines dualen Studiums – bei den Bezirksregierungen Köln und Münster bewerben. mehrwww.bra.nrw.de/1730379



Tagesbruchereignisse in NRW

Risikomanagement wichtiger denn je Gehört zum Bereich Energie, Bergbau

26.07.2012 - Schon zur Jahresmitte steht nahezu fest: 2012 dürfte das Jahr mit der höchsten Anzahl von Tagesbruchereignissen in NRW seit 1986 werden, dem Beginn der genauen statistischen Erfassung solcher Ereignisse.  mehrwww.bra.nrw.de/1728482



Stiftung „Jedem Kind ein Instrument“

Bezirksregierung Arnsberg bewilligt Landesförderung über 8,1 Mio. Euro

25.07.2012 - Landesmittel in Höhe von 8,1 Millionen Euro hat jetzt die Bezirksregierung Arnsberg für die Stiftung „Jedem Kind ein Instrument“ (JeKi) bewilligt. JeKi hat 2003 in Bochum als Kooperation der Musikschule Bochum, der Zukunftsstiftung Bildung in der GLS Treuhand e.V. und den Grundschulen begonnen. Ziel der musikpädagogischen Initiative ist es, allen Erstklässler im Ruhrgebiet und in Pilotprojekten außerhalb des Ruhrgebiets die Möglichkeit zu geben, ein Musikinstrument zu erlernen. Das Angebot ergänzt den schulischen Musikunterricht und wendet sich explizit an alle Grundschulkinder, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem sozialen Umfeld.  mehrwww.bra.nrw.de/1727887



Netzausbau in Dortmund

Von der Hoch- zur Höchstspannung Gehört zum Bereich Energie, Bergbau

23.07.2012 - Ohne Netzausbau – keine Energiewende. Im östlichen Ruhrgebiet wird das Hochspannungsnetz derzeit Zug um Zug um- und ausgebaut. Vielerorts steigert sich die Transportleistung der Netze durch eine Spannungserhöhung von 220 kV auf 380 kV. Ein Beispiel: die Amprion-Freileitungen in Dortmund.  mehrwww.bra.nrw.de/1726517



Energiewende in Arnsberg

Landesmittel für Fernwärmeprojekt an Arnsberger Schulen Gehört zum Bereich Energie, Bergbau Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

20.07.2012 - Landesmittel aus dem Förderprogramm „progress.nrw“ erhalten die Stadtwerke Arnsberg für den Bau neuer Fernwärmleitungen im Bereich des Schulzentrums am Berliner Platz in Arnsberg-Hüsten.  mehrwww.bra.nrw.de/1723810



Studie zur Entwicklung des Managements für erneuerbare Energien im Regierungsbezirk Arnsberg

Regierungspräsident übergibt Förderbescheid

19.07.2012 - Der Ausbau Erneuerbarer Energien erfordert intelligente Netze und Speicher für die aus Wind und Sonne gewonnene Energie. Das schwankende Energieangebot von Sonne und Wind muss in Deckung gebracht werden mit dem sich ständig ändernden Bedarf an Strom und Wärme in Haushalten und Industrie.  mehrwww.bra.nrw.de/1722263



110-kV-Freileitung in Hagen

Mehr Leistung durch Modernisierung Gehört zum Bereich Energie, Bergbau

18.07.2012 - Versorgungssicherheit in Zeiten der Energiewende – das erfordert nicht nur den Neubau von Hoch- und Höchstspannungsleitungen, sondern auch die Modernisierung der Netze. mehrwww.bra.nrw.de/1721449



Ausbildungsqualität sichern

Zuschüsse für Berufsförderungswerk der Bauindustrie

17.07.2012 - Auch für 2012/2013 hat die Bezirksregierung Arnsberg dem Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW wieder Zuschüsse zu den laufenden Kosten der überbetrieblichen Unterweisung von Auszubildenden mittelständischer Industrie- und Handelsunternehmen im ersten Ausbildungsjahr bewilligt. Abteilungsdirektor Ferdinand Aßhoff übergab den Zuwendungsbescheid in Höhe von 1.590.000 Euro am 17.07.2012 an den kaufmännischen Leiter des Berufsförderungswerks, Johannes Nebel. mehrwww.bra.nrw.de/1720942



Global denken – lokal handeln

Leitlinien zum Thema „Energie“ für Regionalplan vorgestellt Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

13.07.2012 - Für die Erarbeitung eines eigenen sachlichen Teilabschnittes Energie im Regionalplan hat die Bezirksregierung Arnsberg gemeinsam mit der Energiekommission Leitlinien entwickelt, die der Regionalrat in seiner Sitzung am 5. Juli verabschiedet hat.  mehrwww.bra.nrw.de/1719796



Rettungsassistenten und Rettungssanitäter

Staatliche Anerkennung für neue Ausbildungsstätte

13.07.2012 - Für Rettungsassistenten und Rettungssanitäter gibt es seit dem 11. Juli in Dortmund eine neue, staatlich anerkannte, Ausbildungsstätte. Die Anerkennungsurkunde übergab jetzt Anna Tenner von der Bezirksregierung Arnsberg an Philipp Utermann, dem Leiter der neuen Resquality Rettungsdienstschule, Dortmund.  mehrwww.bra.nrw.de/1719247



Demografische Entwicklung

Immer mehr Erbstücke für den Staat Gehört zum Bereich Recht, Ordnung

13.07.2012 - Der Anteil älterer Menschen ohne Angehörige hierzulande steigt – damit auch die Vermögenswerte, für die keine Erben vorhanden sind. In solchen Fällen wird der Staat zum Erben – mit allen Rechten und Pflichten. Bei verwahrlosten Immobilien oder finanziell belasteten Grundstücken ist die Vermarktung nicht einfach. In NRW sind die Bezirksregierungen dafür zuständig. mehrwww.bra.nrw.de/1719065



Aufsuchungsfeld „WeselGas“

Konkurrenzschutz – aber keine konkreten Maßnahmen Gehört zum Bereich Energie, Bergbau

10.07.2012 - Die Claims im Feld „WeselGas“ sind abgesteckt. Die Bezirksregierung Arnsberg erteilte den Unternehmen Thyssen Vermögensverwaltung GmbH (TVV) und PVG Patentverwertungsgesellschaft für Lagerstätten, Geologie und Bergschäden mbH (PVG) jetzt die Erlaubnis, dort zu gewerblichen Zwecken den Bodenschatz Kohlenwasserstoffe aufzusuchen. Das bedeutet jedoch nicht, dass unmittelbar konkrete Maßnahmen, etwa Explorationsbohrungen, erlaubt sind.  mehrwww.bra.nrw.de/1711517



Firmenbesuch

Hightec aus Dortmund für den internationalen Bergbau

09.07.2012 - Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann zeigte sich bei dem Besuch der beiden alteingesessenen und weltweit tätigen Dortmunder Unternehmen dh mining system GmbH, einem Hersteller von Bergbaumaschinen, und Deilmann-Haniel Shaft Sinking GmbH, einer Bergbauspezialgesellschaft, beeindruckt von dem Wiederaufblühen der Unternehmen. mehrwww.bra.nrw.de/1711024



Kunst in der Bezirksregierung

Schülergruppe des Laurentianums übergibt Gemälde an die Bezirksregierung

09.07.2012 - Der Leiter der Schulabteilung der Bezirksregierung Arnsberg, Christian Salomon, nahm jetzt von Schülerinnen und Schülern des Arnsberger Gymnasiums Laurentianum zwei Gemälde entgegen, die diese im Kunstunterricht angefertigt hatten und der Bezirksregierung für die Dekoration der Flure zur Verfügung stellen.  mehrwww.bra.nrw.de/1711013



Reisebuskontrollen zum Ferienstart

Bezirksregierung Arnsberg und Polizeipräsidium Dortmund stellen zahlreiche Verstöße fest

09.07.2012 - Bei gemeinsamen Reisebuskontrollen der Bezirksregierung Arnsberg und des Polizeipräsidiums Dortmund wurden am Samstag, 7. Juli, insgesamt 31 Busse überprüft. mehrwww.bra.nrw.de/1710063



„Arnsberger Energiedialog“

Vertreter der Wirtschaft diskutieren Energiewende Gehört zum Bereich Energie, Bergbau

04.07.2012 - Der schnelle Ausbau Erneuerbarer Energien sowie die Optimierung von Energieeffizienzmaßnahmen sind landespolitische Ziele, für die sich die Bezirksregierung Arnsberg einsetzt. Bei den notwendigen Schritten will die Bezirksregierung die Anforderungen der Wirtschaft maßgeblich berücksichtigen.  mehrwww.bra.nrw.de/1705520

Info-Bereich

Ansprechpartner/innen:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/1704547