Kurzlink: www.bra.nrw.de/3755144
Bereich: Pressearchiv > 2017 > Dezember

18.12.2017

Landesförderung

Ausbau des Ruhrtalradweges im Bereich Niedereimer Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

Zur Verbesserung der Radwegführung und Erhöhung der Verkehrssicherheit wird die Führung des Ruhrtalradweges in Arnsberg-Niedereimer optimiert. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel hat dafür am 18. Dezember einen Förderbescheid aus dem Programm „Nahmobilität“ in Höhe von 532.000 Euro an den ersten Beigeordneten und Stadtkämmerer der Stadt Arnsberg, Peter Bannes, übergeben.

Dazu wird auf der südlichen Seite der Sauerlandstraße zwischen Wannestraße und „ Schefferei“ auf einer Länge von 800 Metern ein 4,0 m breiter Geh- und Radweg im Zweirichtungsverkehr neu angelegt. Der Baubeginn ist für das Frühjahr 2018 vorgesehen. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel: „Ich freue mich, dass der Ruhrtalradweg auf diesem Abschnitt eine sichere und damit für die vielen Radfahrer und Radfahrerinnen attraktive Gestaltung erhält und die Stadt Arnsberg sich damit einmal mehr als „Hauptstadt des Ruhrtalradweges“ präsentieren kann“.

Die Sauerlandstraße selbst erhält zwischen Wannestraße und Bahnübergang einen neuen Deckenaufbau. Dabei wird die Fahrbahnbreite auf 6,50 m reduziert, um den Flächenverbrauch im Bereich der Ruhr minimal zu halten. Dieser Maßnahmenteil soll nach Fertigstellung der Deckenbaumaßnahme des Hochsauerlandkreises an der Wannestraße (Kreisstraße 8) beginnen. Die Förderung ist über das Programm Kommunaler Straßenbau 2018 vorgesehen. Die Genehmigung des vorzeitigen Maßnahmenbeginns wurde bereits erteilt, so dass Radwegebau und Straßenbau Anfang 2018 zusammen ausgeschrieben werden können.

 

Bildhinweis:
von links: Thomas Vielhaber, Abteilung Zukunftsagentur, Stadtentwicklung der Stadt Arnsberg, Regierungspräsident Hans-Josef Vogel, Peter Bannes, erster Beigeordneter und Kämmerer der Stadt Arnsberg)



Info-Bereich

Ansprechpartner/innen:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/3755144