Kurzlink: www.bra.nrw.de/3953590
Bereich: Pressearchiv > 2018

Meldungen Juni 2018


Öffentliche Belobigung

Busfahrer rettet einem Fahrgast das Leben Gehört zum Bereich Recht, Ordnung

27.06.2018 - Eine Öffentliche Belobigung des Landes Nordrhein-Westfalen erhielt am heutigen Mittwoch (27.6.) der Castrop-Rauxeler Andreas Braun. Die Urkunde überreichte Thomas Sommer, Abteilungsdirektor bei der Bezirksregierung Arnsberg, im Namen des Ministerpräsidenten Armin Laschet und dankte so dem Busfahrer für sein schnelles Eingreifen bei einem medizinischen Notfall. mehrwww.bra.nrw.de/3971985



Öffentliche Belobigung

Zwei Autofahrer retten Unfallfahrer das Leben Gehört zum Bereich Recht, Ordnung

27.06.2018 - Ein Auffahrunfall im Berufsverkehr – was zunächst nach einer lästigen Alltäglichkeit aussah, erwies sich schnell als lebensgefährliche Situation. Nun ehrt die Bezirksregierung Arnsberg im Namen des Landes Nordrhein-Westfalen den Mendener Mark Dyckmanns und den Bochumer Steffen Knirsch, die entscheidend dazu beitrugen, dass die Situation ein glimpfliches Ende nahm. mehrwww.bra.nrw.de/3971895



5. Änderung des Regionalplanes Arnsberg - Teilabschnitt Kreis Soest und Hochsauerlandkreis in Lippetal

25.06.2018 - Erneute öffentliche Auslegung vom 09.07.2018 bis zum 10.08.2018 - Festlegung eines Bereiches für zweckgebundene gewerbliche und industrielle Nutzungen (GIB) mehrwww.bra.nrw.de/3970712



Grünes Licht für Hagen

Kommunalaufsicht genehmigt Haushaltssanierungsplan Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

25.06.2018 - Die Kommunalaufsicht der Bezirksregierung Arnsberg hat am 21. Juni die Fortschreibung 2018 des Haushaltssanierungsplans der Stadt Hagen genehmigt. Damit kann die Stadt Hagen ihre Haushaltssatzung für die Jahre 2018 und 2019 veröffentlichen. mehrwww.bra.nrw.de/3970234



Zertifikatsübergabe

Hocus und Lotus – wie Kinder eine weitere Sprache effektiv erwerben können

21.06.2018 - Zuhören, verstehen und sprechen – selbst im frühkindlichen Alter können Kinder eine weitere Sprache erlernen. Damit das klappt, gibt es das Bildungsprogramm „Hocus und Lotus“. Am 19. Juni 2018 übergab nun Regierungspräsident Hans-Josef Vogel die Abschlusszertifikate an die neuen Trainerinnen und Trainer, die damit ihre weitere Professionalisierung abschlossen. mehrwww.bra.nrw.de/3967474



Förderbescheid für Kreuztal

120.000 Euro für Gefahrenermittlung und Sanierungsuntersuchung

15.06.2018 - Seit 1917 wird das Areal in Kreuztal, auf dem sich bis 2015 die Fa. Bender-Ferndorf Rohr GmbH befindet, genutzt. Mit Untergrundbelastungen aus der Vergangenheit – insbesondere durch Schwermetalle und Kohlenwasserstoffe – ist deshalb zu rechnen. Die notwendige Gefährdungsabschätzung und Sanierungsuntersuchung des ehemaligen Werksgeländes wird nun seitens der Bezirksregierung Arnsberg mit 120.000 Euro aus Landesmitteln gefördert. mehrwww.bra.nrw.de/3963919



Waldgenossenschaften in Beienbach

Vorstandswahlen für das Zusammenlegungsverfahren Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr Gehört zum Bereich Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

12.06.2018 - Die Bezirksregierung Arnsberg hat kürzlich für die zwei Waldgenossenschaften von Beienbach, Komplexe A und B, das Zusammenlegungsverfahren angeordnet. Dafür wählen nun die Anteilseigner und beteiligte Grundstückseigentümer den Vorstand der Teilnehmergesellschaft. Die Wahl findet am Donnerstag, 21. Juni, statt. mehrwww.bra.nrw.de/3962175



Fernwärmeleitungen

Anbindung des Bochumer Südens an das Fernwärmenetz Gehört zum Bereich Energie, Bergbau Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

12.06.2018 - Für die Anbindung des Bochumer Südens (einschließlich der Ruhr-Universität und der Hochschule Bochum) erhält die Stadtwerke Bochum Holding GmbH einen Zuwendungsbescheid der Bezirksregierung Arnsberg in Höhe von rund vier Millionen Euro. mehrwww.bra.nrw.de/3960419



Fernwärmeleitungen

Förderung für Netzausbau in Hückelhoven-Ratheim und Wassenberg Gehört zum Bereich Energie, Bergbau Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

12.06.2018 - Zwischen dem bestehenden Fernwärmenetz in Hückelhoven-Ratheim und Ratheim-Garsbeck sowie Wassenberg-Orsbeck werden neue Fernwärmeverbindungen geschaffen. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit weitere Gebäude an das bestehende Netz anzuschließen. Für den Bau des neuen Fernwärmenetzes erhält die Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH (WEP) mit Sitz in Hückelhoven einen Zuwendungsbescheid der Bezirksregierung Arnsberg in Höhe von rund zwei Millionen Euro. mehrwww.bra.nrw.de/3960346



Realschule Hagen Halden

Klarstellung zur Schließung des Standortes Berchumer Straße

11.06.2018 - Die Schließung des Standortes „Berchumer Straße“ der Realschule Hagen Halden ist entgegen zahlreicher Reaktionen aus dem lokalpolitischen Raum in Hagen keine überraschende Entscheidung der Bezirksregierung Arnsberg. Das Projekt war seit seinem Start vor einem Jahr immer und ausdrücklich als zeitlich befristete Ausnahme gekennzeichnet. mehrwww.bra.nrw.de/3959866



Bezirksregierung Arnsberg veröffentlicht Gutachten über Bergsenkungen im Steinkohlenbergbau

Außerhalb der Einwirkungsbereiche treten nur geringe Senkungen und keine Bergschäden auf

08.06.2018 - Die im Auftrag der NRW – weit zuständigen Abteilung für Bergbau und Energie der Bezirksregierung Arnsberg erstellten und bereits veröffentlichten Einzelgutachten für die Abbaubereiche der Bergwerke Auguste Victoria, Ibbenbüren, West, Walsum, Lohberg/Osterfeld, Lippe und Ost wurden jetzt durch die Vorlage eines zusammenfassenden Gutachtens abgeschlossen. mehrwww.bra.nrw.de/3957022



Kleingärten in Lünen

Empfehlungen des LANUV bleiben weiterhin bestehen

08.06.2018 - Auch im Jahr 2017 wurden in Lünen im Umfeld der Industriebetriebe zwischen Kupferstraße und Datteln-Hamm-Kanal Nahrungspflanzen auf ihre Schadstoffgehalte untersucht. Da die Belastungen von Blattgemüse in den letzten Jahren unkritische Größenordnungen erreicht haben, wurde 2017 nur noch Grünkohl auf seine Schadstoffgehalte untersucht. mehrwww.bra.nrw.de/3957583



Ausbau des Parkplatzes „Am Haarstrang“

Bezirksregierung schließt Planfeststellungsverfahren ab Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

07.06.2018 - Das Planfeststellungsverfahren zum Ausbau der Tank- und Rastanlage „Am Haarstrang“ an der Autobahn A44 ist abgeschlossen. Sofern gegen den Beschluss, den die Bezirksregierung Arnsberg nun gefertigt hat, keine Klage erhoben wird, steht einem Baubeginn in beiden Fahrtrichtungen nichts im Wege. mehrwww.bra.nrw.de/3941161



Staatliche Anerkennung

Schmallenbergs Stadtteile Westfeld und Ohlenbach werden Luftkurorte

04.06.2018 - Ein neuer Kurort im Sauerland: Die Schmallenberger Stadtteile Westfeld, Ohlenbach und Hoher Knochen erhalten die staatliche Anerkennung als Luftkurort. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel überreichte die Anerkennungsurkunde am Samstag (2.6.) an Bürgermeister Bernhard Halbe. mehrwww.bra.nrw.de/3953717



Erlebnisraum Lippeaue

Förderbescheid ermöglicht archäologische Grabungen

04.06.2018 - Für die weitere Umsetzung des Integrierten Handlungskonzeptes "Erlebensraum Lippeaue" der Stadt Hamm überreichte Dagmar Schlaberg, Hauptdezernentin bei der Bezirksregierung Arnsberg, den nunmehr dritten Förderbescheid an Katharina Krückel vom Umweltamt der Stadt Hamm.  mehrwww.bra.nrw.de/3953609

Info-Bereich

Kontakt:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/3953590