Kurzlink: www.bra.nrw.de/4151209
Bereich: Pressearchiv > 2019 > Februar

07.02.2019

Treffen mit Hauptverwaltungsbeamten

Ministerin Ina Scharrenbach setzt Austausch fort Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

Vor genau einem Jahr, am 6. Februar 2018, hatte Ministerin Ina Scharrenbach die Oberbürgermeister, Landräte und Bürgermeister des Regierungsbezirkes Arnsberg zu einem fachlichen Gedankenaustausch eingeladen.

Die Gespräche und Diskussionen zu den Schwerpunktthemen des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung wurden - wie vor einem Jahr vereinbart - jetzt fortgesetzt. Dazu waren die Hauptverwaltungsbeamten der kreisfreien Städte, Kreise, Städte und Gemeinden nun erneut nach Arnsberg eingeladen.

Themenschwerpunkte waren u,a. die für die Kommunen wichtigen Förderprogramme für den Städtebau, die Dorferneuerung 2019 sowie die Wohnraumförderung. Die Ministerin und die verantwortlichen Abteilungsleiterinnen und -leiter des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung für konnten dabei eine erfreuliche Bilanz für das Jahr 2018 präsentieren.

Insgesamt flossen im vergangenen Jahr 92,385 Millionen Euro für die öffentliche Wohnraumförderung in den Regierungsbezirk Arnsberg. Landesweit standen für die öffentliche Wohnraumförderung 2018 1,1 Milliarden Euro zur Verfügung, für 2019 sind hier sogar 1,2 Milliarden Euro vorgesehen.

Im Bereich der Städtebauförderung standen 2018 582 Millionen Euro für 364 Projekte zur Verfügung. Gut eine Fünftel dieser Somme entfällt dabei auf den Regierungsbezirk Arnsberg.


Info-Bereich

Ansprechpartner/innen:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/4151209