Kurzlink: www.bra.nrw.de/4380438
Bereich: Pressearchiv > 2019 > September

18.09.2019

Bodenordnung

Waldflurbereinigung Sundern-Hagen-Düsternsiepen geht voran Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr Gehört zum Bereich Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

Am 11. September haben Mitarbeitende der Flurbereinigungsbehörde (Bezirksregierung Arnsberg) die Grundstückseigentümer*innen über den weiteren Ablauf der Waldflurbereinigung Sundern-Hagen-Düsternsiepen informiert: Der Waldwegebau sowie die Aufmessung der Wege sind abgeschlossen. Nun stehen für die Grundstückseigentümer*innen drei wichtige Termine an: Die Offenlegung der Ergebnisse der Wertermittlung, die Aufnahme der Einwendungen gegen diese Ergebnisse und die Aufnahme der Abfindungswünsche (Planwunschtermin).

Die Flurbereinigungsbehörde sowie der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft, wollten die Waldeigentümer*innen so früh wie möglich über diese Termine informieren, damit diese sich im Vorfeld bestens informieren und vorbereiten können.

Die Präsentation, die im Termin gezeigt wurde sowie ein entsprechender Fragebogen vom 11. September stehen Ihnen rechts unter Downloads zur Verfügung.

Für Fragen zur Waldflurbereinigung Sundern-Hagen-Düsternsiepen erreichen Sie den Projektleiter des Flurbereinigungsverfahrens unter

Tel.: 02931 82-5153 oder per
E-Mail: benedikt.timmer@bra.nrw.de


Info-Bereich

Kontakt:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/4380438