Kurzlink: www.bra.nrw.de/4395850
Bereich: Pressearchiv > 2019 > Oktober

09.10.2019

Förderbescheide übergeben

1,8 Millionen Euro Landesförderung für Warstein Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr

Gleich zwei Förderbescheide des Landes in einer Gesamthöhe von gut 1,8 Millionen Euro hat die Stadt Warstein erhalten.

Mit einer Zuwendung von 1.331.704 Euro aus dem Investitionspakt Soziale Integration im Quartier (ISIQ) wird der Umbau der Pankratiusturnhalle in der Schulstraße zum Zentrum für Integration und Sport gefördert. Die Halle wird zugleich energetisch saniert und barrierefrei umgestaltet. Langfristig soll eine multifunktionale Nutzung der Halle ermöglicht werden, die auch neuen Belangen des Schul- und Vereinssports entspricht. Es soll ein Ort der Integration, Inklusion und des sozialen Zusammenhalts entstehen. Die zeitgemäße Ausstattung mit kleineren, flexibleren Flächen soll insbesondere den Bedürfnissen des Reha- und Behindertensports sowie der Gymnastik-, Tanz- oder Senior*innengruppen gerecht werden.

Durch Mittel aus dem Städtebauförderungsprogramm (StbFP) in Höhe von 476.000 Euro soll der Umgestaltung von Marktplatz und Dr.-Segin-Platz in der Innenstadt von Warstein finanziell unterstützt werden. Dies geschieht auf Grundlage des Siegerentwurfes des Büros „[f]Landschaftsarchitektur“ aus Solingen. Das Konzept sieht neue Spiel-, Grün- und Freizeitangebote vor, um beide öffentliche Plätze aufzuwerten.

Anlässlich des Eingangs der Förderbescheide in der Stadt betonte Regierungspräsident Hans-Josef Vogel: „Warstein geht mit guten Stadtentwicklungsprojekten voran und trägt damit zur Stärkung der ländlichen Region bei, die bei uns auch wichtiger Wirtschaftsstandort ist.“

Bürgermeister Dr. Thomas Schöne zeigte sich hocherfreut: „Mit diesen Fördermitteln wird es uns als Haushaltssicherungskommune ermöglicht, in einem herausfordernden Umfeld sinnvolle Stadtentwicklung zu betreiben und Zukunft für unsere Bürger*innen zu schaffen!“


Info-Bereich

Kontakt:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/4395850