Kurzlink: www.bra.nrw.de/4708307
Bereich: Pressearchiv > 2020 > Juli

15.07.2020

Kunst- und Kulturförderung

Kommunale Orchester erhalten rund 1,24 Millionen Euro Landesförderung Gehört zum Bereich Kultur, Sport

Die Bezirksregierung Arnsberg hat den Städten Bochum, Dortmund und Hagen für ihre Theaterorchester in den vergangenen Wochen die diesjährigen Förderbescheide über insgesamt rund 1,24 Millionen Euro zugesendet.

Die Mittel kommen aus der Kunst- und Kulturförderung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Gesamtsumme verteilt sich wie folgt:

  • Die Bochumer Symphoniker erhielten 490.991 Euro.
  • Die Dortmunder Philharmoniker bekamen 449.619 Euro.
  • Das Philharmonische Orchester Hagen erhielt 302.982 Euro.

Die Förderungen gehen auf Zuwendungsverträge zurück, die das Land NRW im Jahr 2018 mit den kommunalen Orchestern bzw. den Orchestern in kommunaler Trägerschaft geschlossen hat, um sich an den Betriebskosten zu beteiligen. Damit wird die personelle Substanz der kommunalen Theaterorchester in Vielfalt und Qualität gesichert und kann somit weiterentwickelt werden. Von diesen Fördersummen sind pro Jahr 50.000 Euro für orchesterpädagogische Maßnahmen einzusetzen.


Info-Bereich

Kontakt:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/4708307