Kurzlink: www.bra.nrw.de/4751588
Bereich: Pressearchiv > 2020 > August

28.08.2020

Fördermittel für Schulen

Ennepe-Ruhr-Kreis erhält 2,673 Millionen Euro für digitale Ausstattung im Unterricht

Der Ennepe-Ruhr-Kreis hat von der Bezirksregierung Arnsberg im Rahmen des DigitalPakts Schule einen Förderbescheid erhalten. Die Fördermittel in Höhe von rund 2,673 Millionen Euro fließen in die Anschaffung digitaler Geräte für den Schulunterricht.

So erhalten die Wilhelm-Kraft-Gesamtschule, das Berufskolleg Witten, das Berufskolleg Ennepetal, das Berufskolleg Hattingen, die Schule Hiddinghausen und die Kämpenschule digitale Anzeigetafeln.

Durch gute Kontraste und lichtstarke Displays ist das Bild der Tafeln gut sichtbar. Anders als Kreidetafeln sind interaktive Tafeln außerdem vielfältig einsetzbar. Denn Bildschirminhalte lassen sich leicht übertragen, und Texte sind mit Bildern, animierten Darstellungen, Simulationen, Filmen oder Audios beliebig zu verbinden. Zudem kann die vorhandene Lernplattform durch die Kombination von Tablets und digitalen Tafeln direkt in den Unterricht im Klassenraum eingebunden werden.


Info-Bereich

Kontakt:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/4751588