Kurzlink: www.bra.nrw.de/213549
Bereich: Bezirksregierung > Personelle Angelegenheiten

Beihilfe Gehört zum Bereich Bezirksregierung Gehört zum Bereich Bildung, Schule

Aktuelle Hinweise

Aktuell kommt es im Bereich der Beihilfebearbeitung zu längeren Bearbeitungszeiten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Sie helfen uns sehr, wenn Sie bezüglich des Eingangs oder Bearbeitungsstands von Anträgen derzeit telefonisch oder per Mail keine Nachfragen stellen.

Beihilfeberechtigte in Nordrhein-Westfalen können seit dem 10.04.2018 Belege wesentlich schneller und einfacher an die Beihilfestelle schicken als in der Vergangenheit. Dazu dient die „Beihilfe NRW App“, die sich die Berechtigten auf ihre Smartphones oder Tablets laden können. Das Programm erlaubt es, Rechnungsbelege abzufotografieren und unmittelbar auf elektronischem Weg zu versenden. Ein Verschicken der Papiere per Post entfällt damit.


Häufig gestellte Fragen

Bescheinigung und persönliche Datenwww.bra.nrw.de/4175500

Änderungen, Nachweise, Kinder, Bemessungssatz

Mein Beihilfeantragwww.bra.nrw.de/4175646

Erstantrag, Tarifbeschäftigter, Polizeibeamter, Abschlag, Fristen

Mein Beihilfebescheidwww.bra.nrw.de/4175863

Verordnung, Heilbehandlungen, Schwellenwerte, Kostendämpfungspauschale, Belastungsgrenze

Voranerkennung und Beihilfe in besonderen Fällenwww.bra.nrw.de/4175874

Kuren, Reha, Psychotherapie, Zahnbehandlungen, Brille, Krankenhaus


Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/213549