Kurzlink: www.bra.nrw.de/199769
Bereich: Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz > Arbeitsschutz > Arbeitsschutz und Betriebssicherheit

Betriebliches Arbeitsschutzsystem Gehört zum Bereich Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz

Für den betrieblichen Arbeitsschutz ist die/der Arbeitgeber/in verantwortlich. Sie oder er muss

  • eine Gefährdungsbeurteilung erstellen und diese dokumentieren,
  • die Beschäfrtigten im Arbeitsschutz unterweisen,
  • Verantwortlichkeiten auf sachkundige Führungskräfte delegieren,
  • eine Fachkraft für Arbeitssicherheit und eine/n Betriebsärztin/Betriebsarzt bestellen sowie
  • bei einer Betriebsgröße ab 20 Beschäftigten einen regelmäßig tagenden Arbeitsschutzausschuss einrichten.

Die Bezirksregierung

  • steht für alle Fragen rings um den betrieblichen Arbeitsschutz zur Verfügung,
  • überwacht die Einhaltung der staatlichen Arbeitsschutzvorschriften in Betrieben und Verwaltungen und
  • geht Beschwerden von Beschäftigten über Verstöße nach.

Die Rechtsvorschriften, etwa das Arbeitsschutz- und das Arbeitssicherheitsgesetz, sowie ein Formular für eine Gefährdungsbeurteilung finden Sie im Internet über das Arbeitsschutzportal des Landes Nordrhein-Westfalen oder im Internetauftritt der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.


Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/199769