Kurzlink: www.bra.nrw.de/3593360
Bereich: Förderportal, Wirtschaft > Förderportal > Unternehmen

Fachkräfte Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

Vorhaben zur Sicherung und Gewinnung von Fachkräften

Wer kann gefördert werden?

  • Natürliche und juristische Personen

Wie kann gefördert werden?

  • Notwendige Personal- und Sachausgaben im Rahmen der Anteilsfinanzierung

Wie hoch ist die Förderung?

  • Maximal 50% der förderfähigen Gesamtausgaben

Wann ist der Antrag zu stellen?

Zunächst ist die Projektkonzeption über die jeweils zuständige Regionalagentur, die diese um eine Stellungnahme ergänzt, an die Geschäftsstelle Fachkräfteaufruf im für Arbeit zuständigen Ministerium zu richten. Die Geschäftsstelle Fachkräfteaufruf holt ggfs. weitere Stellungnahmen bzw. Gutachten ein und leitet die Projektkonzeption an die Geschäftsstelle der AG Einzelprojekte zur Beschlussfassung weiter. Über das Ergebnis wird der Einreichende durch die Geschäftsstelle der AG Einzelprojekte informiert.

Bei positivem Beschluss kann der Antrag bei der zuständigen Bewilligungsbehörde gestellt werden.

Wo erhalte ich nähere Informationen zur Antragsstellung?

Wer entscheidet über meinen Antrag?

Bezirksregierung Arnsberg
Ruhrallee 1 - 3
44139 Dortmund


Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/3593360