Kurzlink: www.bra.nrw.de/3588868
Bereich: Förderportal, Wirtschaft > Förderportal > Schulen, Weiterbildungseinrichtungen

Kompetenzentwicklung von Beschäftigten durch Bildungscheckverfahren Gehört zum Bereich Förderportal, Wirtschaft

Gefördert werden Ausgaben für berufliche Weiterbildung, die der Kompetenzentwicklung Berufsrückkehrenden  (Personen, die ihren Berufsweg wegen der Betreuung und Erziehung von aufsichtsbedürftigen Kindern unter 15 Jahren oder wegen der Pflege eines Angehörigen für mindestens ein Jahr unterbrochen haben) und Beschäftigten dienen.

Zur grundsätzlichen Feststellung der Förderfähigkeit erfolgt eine fachliche Stellungnahme in Form eines Bildungsschecks.

Wer kann gefördert werden?

  • Weiterbildungsanbietende als natürliche und juristische Personen
  • Auf dem Bildungsscheck ist der Antragsteller als möglicher Anbieter vermerkt

Wie kann gefördert werden?

  • Kursentgelte (Teilnahme- und Prüfungsentgelte)
  • Förderhöhe:
    50% des Kursentgeltes pro Bildungsscheck, höchstens jedoch der auf dem Bildungsscheck vermerkte Höchstbetrag

Wo erhalte ich nähere Informationen zur Antragsstellung?

An wen muss ich den ausgefüllten Antrag schicken?

Bezirksregierung Arnsberg
Schloßstr. 14
59821 Arnsberg


Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/3588868