Kurzlink: www.bra.nrw.de/4864695
Bereich: Themen von A bis Z > L > LaMaVoc – Language for Mathematics in Vocational Contexts

LaMaVoc – Language for Mathematics in Vocational Contexts

Produkte der digitalen Praxistagung 18.08.2020

In den 36 Monaten Projektlaufzeit wurden ein Unterrichtskonzept, sprachsensible Unterrichtseinheiten, ein Fortbildungskonzept sowie Fortbildungsmodule für das Fach Mathematik am Berufskolleg entwickelt und erprobt.

Die Ergebnisse wurden vom 18.08.2020 bis 20.08.2020 in einer mehrtägigen Praxistagung vermittelt.

Zu den Ergebnissen gehören unter anderem:

Was hat Mathematik für die FHR mit „sprachsensibel“ zu tun?

Beispiele und Vorteile von Sprachorientierung und Vorstellung von Methoden zur Schaffung von Sprachanlässen im Unterricht.

Podcasts im Mathematikunterricht erstellen.

Am Beispiel unserer Unterrichtsreihe zu proportionalen Zusammenhängen wird gezeigt wie wir ein Podcast erstellt haben und
wir erstellen gemeinsam weitere Podcasts.

Schrauben und Umdrehungen.

An dem haptischen Zusammenspiel von Schrauben und Muttern in Bezug auf die Steigung der Gewindegänge schaffen wir einen Übergang zu proportionalen Zusammenhängen in der Technik und diskutieren ihre Wirksamkeit für die Lernenden.

Der Prozentstreifen als alternative und anschlussfähige Darstellung für Prozente.

Wir diskutieren den Einsatz verschiedener Darstellungsformen wie Tortendiagramme, Balkendiagramme und Prozentstreifen zu berufsspezifischen Aufgaben und fragen uns, wie gelangen wir von Darstellungsformen zur Rechenstrategie.

Haben Sie Interesse an den Produkten der Tagung, so wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Stein andrea.stein@bra.nrw.de oder Herrn Franz Josef Berkenkötter franz-josef.berkenkötter@bra.nrw.de.




Info-Bereich

Kontakt:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/4864695