Kurzlink: www.bra.nrw.de/3682696
Bereich: Themen von A bis Z > L > LaMaVoc – Language for Mathematics in Vocational Contexts

LaMaVoc – Language for Mathematics in Vocational Contexts

Ziele

Zentrales Ziel des Projekts ist es, für berufsvorbereitende Klassen  im gewerblich-technischen und landwirtschaftlichen Bereich Unterrichtskonzepte für den Mathematikunterricht zu entwickeln, die sich an beruflichen Aufgaben und Problemstellungen orientieren und den sprachlichen und mathematischen Kompetenzerwerb stärken (Ziel auf Unterrichtsebene).  Wir wollen Unterrichtskonzepte erarbeiten, die für drei exemplarisch ausgewählte mathematische Themengebiete fach- und sprachdidaktische Prinzipien und Unterrichtsmaterialien beschreiben. Dazu werden bestehende Konzepte für fach- und sprachintegrierten Unterricht aus Deutschland, Niederlande und Schweden miteinander vernetzt und für das jeweilige Berufsfeld und die spezifische Zielgruppe der benachteiligten Jugendlichen adaptiert.

Die entwickelten arbeitsweltbezogenen Materialien werden integriert in  Fortbildungskonzepte  und -module, um Mathematiklehrkräfte in berufsvorbereitenden Klassen für Sprachbildung im arbeitsweltbezogenen Mathematikunterricht zu professionalisieren (Ziel auf Fortbildungsebene). Die Module enthalten Materialien, methodische Umsetzungshinweise, Folien für Präsentationen und ausgewählte geeignete Videoausschnitte exemplarischer Lernprozesse. Langfristig sollen die Ergebnisse in die Professionalisierungssysteme der Partnerregionen und -länder systematisch integriert werden (Ziel auf Systemebene).




Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/3682696