Kurzlink: www.bra.nrw.de/276140
Bereich: Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr > Regionalrat und Regionalentwicklung

Regionalplan Arnsberg Gehört zum Bereich

Regionalplan - Teilabschnitt Oberbereiche Bochum und Hagen

Karte des Oberbereichs Bochum - Hagen

 

Räumlicher Geltungsbereich:

  • kreisfreie Stadt Bochum
  • kreisfreie Stadt Hagen
  • kreisfreie Stadt Herne
  • Ennepe-Ruhr-Kreis (mit den Städten und Gemeinden Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Herdecke, Schwelm, Sprockhövel, Wetter und Witten)
  • Märkischer Kreis (mit den Städten und Gemeinden Altena, Balve, Halver, Hemer, Herscheid, Iserlohn, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Menden, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade, Plettenberg, Schalksmühle und Werdohl)

 

Der gültige Regionalplan

Der Regionalplan-Teilabschnitt wurde am 25.11.1999 vom damaligen Bezirksplanungsrat aufgestellt. Die Landesplanungsbehörde hat diesen Regionalplan mit Erlassen vom 23.08.2000 und 23.03.2001 genehmigt und im Gesetz- und Verordnungsblatt des Landes NRW am 27.09.2000 und 17.07.2001 bekanntgemacht.

Mit dem 21.10.2009 ging die Zuständigkeit für die Regionalplanung der kreisfreien Städte Bochum, Hagen und Herne und für den Ennepe-Ruhr-Kreis an den Regionalverband Ruhr (RVR) in Essen.

Aktualisierungen der textlichen und zeichnerischen Festlegungen des Regionalplans im Bereich des Regionalverbands Ruhr auf dieser Internet-Seite erfolgen seit der Neuordnung der Regionalplanung im Jahr 2009 entsprechend dem hier vorliegenden Kenntnisstand. Verbindliche Auskünfte kann nur der RVR erteilen. (siehe auch Regionalplanung RVR)

 


Der rechtskräftige Regionalplan

Der rechtskräftige Regionalplan-Teilabschnitt "Oberbereiche Bochum und Hagen": Textliche Festlegungen und Erläuterungen, zeichnerische Festlegungen und Erläuterungskarten

Änderungsverfahren für den Regionalplan

Stand der Änderungsverfahren für den Regionalplan-Teilabschnitt "Oberbereiche Bochum und Hagen"


Info-Bereich

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/276140