Kurzlink: www.bra.nrw.de/3501738
Bereich: Themen von A bis Z > S

Servicestelle Migrantenselbstorganisationen

Die „Servicestelle Migrantenselbstorganisationen“ der Bezirksregierung Arnsberg berät und unterstützt die in Nordrhein-Westfalen ansässigen Migrantenselbstorganisationen (MSO) bei allen Fragen rund um das Förderverfahren des Landes.

Durch die Bereitstellung verständlicher Informationen und Materialien, hilft sie dabei, ein reibungslos funktionierendes Antragsverfahren sicherzustellen und so den MSO die Integrationsarbeit zu erleichtern.

Darüber hinaus unterstützt die „Servicestelle MSO“ mit Informationen rund um die Vereinsarbeit, gibt Hinweise zu Best-Practice-Modellen in der Integrationslandschaft und bietet praxisnahe Seminare und Trainings an.

Als Teil unserer pluralistischen Gesellschaft, nehmen MSO wichtige Scharnierfunktionen zwischen Zugewanderten und Einheimischen wahr, fördern und stärken mit ihrem ehrenamtlichen Engagement die gesellschaftliche Teilhabe und leisten damit einen wertvollen Beitrag zu Integration und Toleranz.

Der Servicestelle ist es als Brückenbauerin zwischen Verwaltung und Ehrenamt ein Anliegen, den MSO als verlässliche Ansprechpartnerin beratend zur Seite zu stehen, damit starke Projektvorhaben auch tatsächlich umgesetzt werden und die MSO ihr vorhandenes integratives Potenzial wirkungsvoll einsetzen können.

Die Servicestelle Migrantenselbstorganisationen ist über das Servicetelefon unter der Rufnummer 02931 82-5000 zu erreichen.

Telefonisch erreichen Sie uns:
Mo. - Fr. 10:00 - 12:00 Uhr
Mo. - Do. 13:00 - 15:00 Uhr

Darüber hinaus können Sie sich mit Ihrem Anliegen auch gerne über die E-Mail-Adresse servicestelle.mso@bra.nrw.de an uns wenden.


Info-Bereich

Ansprechpartner/innen:

Downloads:

Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/3501738