Kurzlink: www.bra.nrw.de/2176

Aktuelle Pressemitteilungen

Ursache für zum Ölaustritt in Gronau weiter unklar

Intensive Untersuchungen werden auch über die Ostertage fortgesetzt

17.04.2014 - Die Untersuchungen zur Ursache des in Gronau-Epe an drei Stellen gefundenen Wasser-Öl-Gemischs werden fortgesetzt. Die bisher durchgeführten Gewässeruntersuchungen, Rammkernsondierungen und Geländekontrollen haben bisher keine genaue Ursache für den Ölaustritt ergeben.  mehrwww.bra.nrw.de/2502168



Schulverwaltungsassistentinnen und –assistenten

Regionaltreffen in Arnsberg

17.04.2014 - Die Schulverwaltungsassistentinnen und Schulverwaltungsassistenten für die Bereiche Arnsberg, Hamm, Unna und Soest kamen jetzt zu einer ihrer regelmäßigen Regionalkonferenzen im Foyer des Berufskollegs am Eichholz in Arnsberg zusammen.   mehrwww.bra.nrw.de/2501835



Zwei Gutachterausschüsse für Grundstückwerte zusammengelegt

Ennepe-Ruhr-Kreis und Stadt Witten kooperieren

16.04.2014 - Zum 1. Mai 2014 werden die bisherigen Gutachterausschüsse für Grundstückswerte im Ennepe-Ruhr-Kreis und in der Stadt Witten aufgelöst und zum neu gebildeten „Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Ennepe-Ruhr-Kreis mit der Stadt Witten“ zusammengelegt. Diese Entscheidung hat die Bezirksregierung Arnsberg am 3. April 2014 getroffen und am 12. April 2014 im Amtsblatt der Bezirksregierung bekanntgemacht.  mehrwww.bra.nrw.de/2500511



Verbundschule Schalksmühle

Auflösung zum Ende des Schuljahres 2016/2017

16.04.2014 - Die Bezirksregierung Arnsberg hat die vom Rat der Gemeinde Schalksmühle beschlossene Auflösung der Verbundschule zum Ende des Schuljahres 2016 / 2017 genehmigt.  mehrwww.bra.nrw.de/2500482



Wasser-Ölgemisch in Gronau Epe

Ausbreitung weiter eingegrenzt

16.04.2014 - Durch systematische Untersuchungen und Erkundungen konnte die Ausbreitung des am Wochenende auf einer Weide in Gronau-Epe festgestellten Wasser-Ölgemisches weiter eingegrenzt werden. Dazu wurden zahlreiche Rammkernsondierungen, Gewässeruntersuchungen und Geländekontrollen durchgeführt.   mehrwww.bra.nrw.de/2499359



Kraft-Wärme-Kopplung in Südwestfalen

Neues Kataster für optimale KWK-Standorte

15.04.2014 - Ein Wärmesenkenkataster soll für ganz Südwestfalen optimale Anlagenstandorte für Kraft-Wärme-Kopplung aufzeigen. Hierfür fördert die Bezirksregierung mit 55.000 Euro aus dem Programm progres.nrw eine flächendeckende Analyse der Wärmeerzeugung und des Wärmeverbrauchs der gewerblichen Wirtschaft.   mehrwww.bra.nrw.de/2499042



Wasser-Öl-Gemisch auf Weide in Gronau-Epe

Bezirksregierung sichert gründliche Aufklärung zu

14.04.2014 - Auf einer Weidefläche in Gronau-Epe wurde am Samstagnachmittag (12.04.2014) an der Oberfläche ein dickflüssiges Wasser-Öl-Gemisch entdeckt. Alle erforderlichen Sicherungsmaßnahmen wurden vor Ort unverzüglich durchgeführt. So wurden Ölsperren errichtet und mehrere Kubikmeter des Wasser-Öl-Erdgemisches abgesaugt und entsorgt. Auf Empfehlung des amtlichen Veterinärs mussten bedauerlicherweise sechs Weiderinder, die von dem Wasser-Öl-Gemisch getrunken hatten, gekeult werden.  mehrwww.bra.nrw.de/2497604



Ehemaliges Marienkrankenhaus Wickede Wimbern

Nutzung als Notunterkunft für Asylbewerber startet

14.04.2014 - Angesichts der nach wie vor steigenden Asylbewerberzahlen wird die Bezirksregierung Arnsberg die seit langem angekündigte Nutzung des ehemaligen Marienkrankenhauses in Wickede-Wimbern als Notunterkunft am 15. April beginnen. Die ersten knapp 50 Bewohner werden die Einrichtung dann beziehen. Es ist vorgesehen, dass die Asylbewerber in der Regel jeweils einige Tage in Wickede-Wimbern bleiben, bis sie auf andere Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen verteilt werden.  mehrwww.bra.nrw.de/2497550



Detektionsbohrungen abgeschlossen

Blindgängerverdacht am Hillebachsee nicht bestätigt Gehört zum Bereich Recht & Ordnung

10.04.2014 - Der Verdacht auf einen Bombenblindgänger aus dem 2. Weltkrieg am Hillebachsee in Winterberg ist ausgeräumt – das ist das Ergebnis der Bohr- und Detektionsarbeiten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Westfalen-Lippe (KBD) der Bezirksregierung Arnsberg.  mehrwww.bra.nrw.de/2492892



Neue Kulturrucksack-Aktion

In den Osterferien kostenlos in die Kunstsammlung NRW Gehört zum Bereich Kultur, Sport

10.04.2014 - 10- bis 14-Jährigen aus „Kulturrucksack-Kommunen“ winkt in den Osterferien (12. bis 27. April 2014) ein neues Angebot: Mit ihrer Kultur-Card können sie kostenlos die Kunstsammlung NRW in Düsseldorf besuchen und bis zu zwei Freundinnen und Freunde sowie zwei Erwachsene mitnehmen.  mehrwww.bra.nrw.de/2491790

Info-Bereich

  • Webcams Gehört zum Bereich Bezirksregierung
    Blick auf die Stadt Arnsberg und Blick auf das Hauptgebäude der Bezirksregierung Arnsberg.

Aktuelles

  • Energie-Förderprogramm progres.nrw Gehört zum Bereich Energie, Bergbau Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr
    Das Energie-Förderprogramm progres.nrw - Baustein „Markteinführung“- ist wieder gestartet. Anträge auf Fördermittel können ab sofort gestellt werden.
  • Legionellenausbruch in Warstein
    Die Bezirksregierung Arnsberg setzt ein Sofortprogramm des Landes um, mit dem die Ursachen der Legionelleninfektionen weiter aufgeklärt werden und eine effektive Vorsorge betrieben werden soll.
  • Tage der Transportsicherheit - Landwirtschaftlicher Verkehrstag Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr Gehört zum Bereich Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz
    Die Tage der Transportsicherheit und der Landwirtschaftliche Verkehrstag finden vom 4. bis 6. April 2014 in Brilon-Alme statt.
  • PCB in Dortmund Gehört zum Bereich Umwelt, Gesundheit, Arbeitsschutz
    Informationen zur PCB-Belastung in Dortmund und zu den Vorgängen um die Firma Envio: Entwicklungen, Ansprechpartner, hilfreiche Links.
  • Sekundarschule Gehört zum Bereich Bildung, Schule
    Kernelement des 6. Schulrechtsänderungsgesetzes ist die Sekundarschule als neue Schulform der Sekundarstufe I.
  • Regionale Südwestfalen 2013 Gehört zum Bereich Kommunalaufsicht, Planung, Verkehr
    Ziel der Regionale 2013 ist es, gemeinsam mit allen gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Akteuren den Herausforderungen der Globalisierung und des demografischen Wandels in Südwestfalen zu begegnen.

Der Regierungspräsident

Sonstiges

  • Bildergalerien Gehört zum Bereich Bezirksregierung
    Viele Veranstaltungen der Bezirksregierung Arnsberg werden von Fotografen begleitet. Hier finden Sie einige der dabei entstandenen Bildergalerien.
Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/2176