Kurzlink: www.bra.nrw.de/2176

Aktuelle Pressemitteilungen

Aktuelle Informationen

Corona-Virus

31.03.2020 - Aus aktuellem Anlass finden Sie auf dieser Seite wichtige Informationen zur aktuellen Gefährdungslage und Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Corona-Infektionen sowie aktuelle Fallzahlen. mehrwww.bra.nrw.de/4530856 



Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW

Schutz vor Ansteckung mit dem Coronavirus auf Baustellen

31.03.2020 - Hinweise für Arbeitgeber: Die Auswirkungen durch das neuartige Coronavirus in Deutschland sind noch nicht vorhersehbar. Uns alle trifft dabei eine große Verantwortung, durch die größtmögliche Reduzierung persönlicher Kontakte Infektionsrisiken zu verringern und das Infektionsgeschehen zu verlangsamen. mehrwww.bra.nrw.de/4619250



NRW Soforthilfe 2020 erfolgreich gestartet

29.03.2020 - Wirtschaftsminister Pinkwart: Dank der tollen Arbeit der Bezirksregierungen und von IT.NRW haben 100.000 Kleinunternehmer, Freiberufler und Solo-Selbstständige bereits eine Bewilligung erhalten - Innenminister Herbert Reul: Über das Wochenende haben fast 700 Freiwillige Sonderschichten geschoben. Die Bürgerinnen und Bürger können sich in der Krise auf den öffentlichen Dienst verlassen mehrwww.bra.nrw.de/4616430



Milliardensoforthilfe für den Wirtschaftsmotor des Landes startet ab heute

Bezirksregierungen bearbeiten Förderanträge für NRW-Soforthilfe

27.03.2020 - Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, erhalten ab sofort finanzielle Unterstützung vom Land und Bund. Ab heute, Freitag, 27. März 2020, können Unternehmen bei der jeweiligen Bezirksregierung Anträge für die Zuschüsse stellen. Bis zu 25.000 Euro zahlt das Land NRW als Soforthilfe. Damit das Geld schnell ankommt, müssen die Förderanträge online gestellt werden. Zahlungseingänge sind frühestens zum Ende der Woche möglich. Da die Bezirksregierungen mit mehreren hunderttausenden Anträgen rechnen, stehen in den 5 Regierungspräsidien fast 700 Beschäftigte der Landesverwaltung zur Verfügung, um die benötigten Finanzhilfen schnell und unbürokratisch weiterzugeben. mehrwww.bra.nrw.de/4539902



Ministerin Gebauer

Wir geben den Schülerinnen und Schülern Planungssicherheit für die Vorbereitung auf die anstehenden Prüfungen

27.03.2020 - Neuer Zeitplan für schulische Abschlussprüfungen in Nordrhein-Westfalen mehrwww.bra.nrw.de/4538965



Regierungsbezirk Arnsberg

Erste Lieferung von Schutzmaterialien

26.03.2020 - Eine erste Lieferung von FFP2-Schutzmasken aus dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) an die 12 Kreise und kreisfreien Städte im Regierungsbezirk Arnsberg konnte die Bezirksregierung gestern (25.3.) ausliefern. mehrwww.bra.nrw.de/4537544



Ministerin Gebauer: Abiturprüfungen werden nicht abgesagt – Wir wollen eine Allgemeine Hochschulreife auf der Grundlage von Prüfungen

25.03.2020 - Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer hat am Mittwoch, 25. März 2020, in einer Telefonschaltkonferenz mit ihren Amtskolleginnen und Amtskollegen der Kultusministerkonferenz (KMK) über das weitere Vorgehen im Umgang mit den anstehenden Prüfungen beraten. Nordrhein-Westfalen hat sich dafür ausgesprochen, dass die Abiturprüfungen nach Möglichkeit stattfinden sollen, sofern die weiteren Entwicklungen es zulassen. Diese Position teilen alle 16 Bundesländer. mehrwww.bra.nrw.de/4536153



Coronavirus: Ausweitung der Notbetreuung an Schulen

Ministerin Gebauer: Schulen stellen Notbetreuung auch am Wochenende und in den Osterferien sicher

20.03.2020 - Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen teilt mit: Das Ministerium für Schule und Bildung hat heute mit einer Schulmail alle Schulen in Nordrhein-Westfalen angewiesen, ab dem kommenden Montag, 23. März 2020, die Notbetreuung für Kinder von Eltern und Erziehungsberechtigten mit Berufen in der kritischen Infrastruktur zu erweitern: Die Notbetreuung in Schulen wird auf das Wochenende sowie die Osterferien 2020 ausgeweitet. Darüber hinaus können Eltern, auch alleinerziehende, die nachweislich in Berufen im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind, künftig unabhängig von der beruflichen Situation des Partners oder des anderen Elternteils die Notbetreuung an Schulen sowohl am Vormittag als auch in der OGS am Nachmittag nutzen, sofern eine eigene Betreuung nicht gewährleistet werden kann. mehrwww.bra.nrw.de/4528231



Sofortprogramm

Unterstützung freischaffender Künstlerinnen und Künstler Gehört zum Bereich Kultur, Sport

20.03.2020 - Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Krise hat das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen ein Sofortprogramm zur Unterstützung freischaffender Künstlerinnen und Künstler geschaffen. mehrwww.bra.nrw.de/4531859 



Wirtschaftsgipfel

Landesregierung sagt NRW-Rettungsschirm zu – Sondervermögen von 25 Milliarden Euro Gehört zum Bereich Bildung, Schule

19.03.2020 - Landesregierung sichert Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen volle Unterstützung zu / Krise unbekannten Ausmaßes verlangt Hilfe in bisher nicht dagewesener Höhe

Die Landesregierung teilt mit:
Am Donnerstag, 19. März, fand der erste Wirtschaftsgipfel der Landesregierung während der Corona-Epidemie statt. Ministerpräsident Armin Laschet, Wirtschaftsminister Prof. Andreas Pinkwart, Finanzminister Lutz Lienenkämper und Arbeitsminister Karl-Josef Laumann tauschten sich in einer digitalen Konferenz mit Vertretern aus Unternehmen, Banken und Verbänden dazu aus, mit welchen Maßnahmen der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen in Zeiten der Corona-Pandemie schnell, unbürokratisch und wirksam geholfen werden kann. mehrwww.bra.nrw.de/4525936

Info-Bereich

Aktuelles

  • Webcam
    Webcams
    Blick auf die Stadt Arnsberg und auf das Hauptgebäude der Bezirksregierung Arnsberg.
Kurzlink zu dieser Seite: www.bra.nrw.de/2176